26.01.2022

Movie in the Box – Jugendmedienkurs in der Medienwerkstatt Wismar

Mittwochs von 16:30 bis 19:30 Uhr (nicht in den Ferien)

Hast du Lust selbst Filme zu drehen? Regie zu führen oder hinter der Kamera zu stehen? Gemeinsam mit anderen Jugendlichen von der Ideenentwicklung bis zur Premiere an eurem Projekt zu arbeiten?

Der Jugendmedienkurs „Movie in the Box“ dreht sich rund um Medien: Von Spielfilmen, über Dokumentationen und Hörspiel bis zum Lego-Trickfilm und Fotografie ist alles dabei. Und das Beste ist: Ihr seid mittendrin! Hier könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen und eure eigenen Ideen selbst und mit anderen umsetzen.

Es sind schon viele gelungene Ergebnisse aus den Kursen der Medienwerkstatt des filmbüro mv Wismar auf Festivals auf der großen Leinwand gelaufen! Und noch eine neue, tolle, hochwertige Technik steht demn Teilnehmer_Innen seit Dezember letzten Jahres zum Ausprobieren zur Verfügung: eine Digitale Konferenzanlage. Kursteilnehmende können sich ausprobieren an einem Audiomischpult und einem Bildmischer, zusätzlich gibt es Funkmikrofone, drei Kameras, einen Beamer, Headsets und diverses mehr. Es können z.B. Zoom-Konferenzen professionell mit mehreren Perspektiven entstehen oder aber auch Liveaufzeichnungen stattfinden.

Die Technik ist auch außerhalb des Filmbüros mobil einsetzbar! Die Veranstalter können es kaum erwarten, alles auszuprobieren und tolle Projekte umzusetzen! Ermöglicht hat die Digitale Konferenzanlage die DSEE-Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt. Im Rahmen des Förderprogramms „100 x Digital“ ist das Filmbüro ausgewählt worden und gehört zu den 100 Teilnehmenden im Programm.

  • Vorwissen braucht ihr nicht. Alles, was ihr braucht, lernt ihr im Kurs.
  • Alle Jugendlichen ab 13 Jahren sind herzlich eingeladen. Reinschnuppern und mitmachen lohnt sich!
  • Der Einstieg ist jederzeit möglich und der Kurs ist kostenlos.
  • Aufgrund der aktuellen Corona-Situation findet der Kurs zur Zeit online auf Zoom statt. Ansonsten ist die Medienwerkstatt Wismar im Filmbüro MV Treffpunkt
  • Fragen bitte an die E-Mail: medienwerkstatt@filmbuero-mv.de und telefonisch: (03841) 618 400