25.11.2014

Radio TEDDY startet in Rostock

Kinder- und Familienradio ab 25. November 2014 zu hören

Radio TEDDY, das Kinder- und Familienradio aus Potsdam mit dem Motto „Radio TEDDY – Macht Spaß! Macht schlau!“, startet sein Programm in Rostock am 25. November 2014 um 12 Uhr. Der Sender ist dann im Stadtgebiet auf der UKW-Frequenz 95,80 MHz zu empfangen.

Radio TEDDY ist ein Programm für Kinder und heranwachsende Jugendliche im Alter von     3 bis 10 Jahren. Die Sendungen wenden sich aber auch an Eltern und alle, die Kinder und Jugendliche privat oder beruflich erziehen oder betreuen. Das Programm ist derzeit in Berlin, im Bundesland Brandenburg, in Kassel, Koblenz, seit Januar 2011 in Schwerin und demnächst auch in Stralsund über UKW zu hören.

Radio TEDDY wird zunächst kein Studio in Rostock eröffnen, sondern sein 24-stündiges Programm weiterhin aus Potsdam senden. Allerdings werden lokale Informationen aus Rostock und Mecklenburg-Vorpommern in das Programm einfließen.

Hintergrund
Der Medienausschuss Mecklenburg-Vorpommern (MAMV) hatte am 23. April 2014 entschieden, dass Radio TEDDY sein Programm in Rostock verbreiten darf. Der Medienausschuss erteilt für private Radio- und Fernseh-Sender in unserem Bundesland die Zulassung. Er erlässt Richtlinien und Satzungen, führt die Aufsicht über die Programme und behandelt Beschwerden.

PM Radio TEDDY startet in Rostock (229 KB)