05.11.2015

rok-tv-Newsletter: Toitenwinkler Augenzeuge Oktober 2015

Neueste Nachrichten aus dem Rostocker Stadtteil

Foto

Das monatliche Magazin, das nun schon zum 24. Mal bei rok-tv im Programm zu sehen ist, überzeugt auch dieses Mal mit folgenden Themen:

• Spatenstich in Dierkow
• Die Musikgruppe „Die Herren“ bei „KuK - Kunst und Kultur“ im Ortsamt Nordost
• Selbsthilfegruppe mit Norbert Kißhauer
• Bücherkistentausch KiTa „Krup unner“ am Hafenbahnweg
• Tour de Toitenwinkel
• Geocaching in Dierkow
• Sportfest der Stadtteile in Groß-Klein
• Busfahrt mit Gästen aus Groß-Klein und Schmarl durch Dierkow und Toitenwinkel
• Klönsnack in der Schmiede
• Lampionumzug in Toitenwinkel

Die Fernsehsendung von Bürgern für Bürger „Toitenwinkler Augenzeuge“ berichtet seit mehr als zwei Jahren in monatlichen Sendungen über Themen, Aktionen und Termine aus dem Rostocker Stadtteil Toitenwinkel. Zunächst bestand das Team allein aus Frank Uwe Schubert, einem langjährigen aktiven Nutzer des Rostocker Bürgersenders rok-tv. Unterstützung findet er mittlerweile durch Ingrid Küchenmeister und Jens Anders und in besonderem Maße durch das Stadtteilbüro Toitenwinkel, welches in der „Alten Schmiede“, dem Vereinshaus der Vereinigten Bürgerinitiative Toitenwinkel e.V., im Hölderlinweg 10 zu finden ist.

Aber überzeugen Sie sich selbst:

Ab Donnerstag im Programm auf rok tv:
www.rok-tv.de/programm/index.html

Sowie jederzeit in der Mediathek der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern:
www.mmv-mediathek.de/sendungen/rok-tv/16813-toitenwinkler_augenzeuge_oktober_2015.html
www.toitenwinkler-augenzeuge.de/

www.rok-tv.de