10.11.2015

rok-tv-Newsletter: FiSH 2015

Alle Festivalfilme „Junger Film“ jetzt im Rostocker Bürgerfernsehen rok-tv

Foto

Noch gut sechs Monate dauert es, bis vom 19. bis 22. Mai in Rostock das Filmfestival im Stadthafen FiSH 2016 stattfindet. Die Vorbereitungen hierfür sind bereits in vollem Gange.

Einreichungen sind bereits seit dem 1. November möglich. Informationen zur Ausschreibung: fish-festival.de/einreichung/junger-film/

Damit die Zeit bis zum etablierten Frühlingsevent der jungen deutschen Filmszene nicht zu lang wird, präsentiert der Rostocker Offenen Kanal (rok-tv) in Kooperation mit dem Institut für neue Medien Rostock (ifnm), dem Veranstalter des dreitägigen Events, alle 7 Filmblöcke des diesjährigen Filmfestivals inklusive Gesprächen mit den Filmemacherinnen und Filmemachern und der Jury. Eine solche Ausführlichkeit einer medialen Erlebbarkeit außerhalb des eigentlichen Festivals finden Sie nur im Rostocker Bürgerfernsehen. Monatlich wird bis zum Start von FiSH 2016 jeweils ein Filmblock ausgestrahlt.

„Junger Film Block 1“ sehen Sie erstmalig am Dienstag, den 10.11.2015 um 09:30 Uhr. Wiederholt wird die Sendung am selben Tag alle drei Stunden sowie am Samstag, den 14.11.2015 zu den gleichen Uhrzeiten.

1. HALF YOU MET MY GIRLFRIEND
ANIMATIONSFILM, 2013, R: NICOLAS DE LEVAL JEZIERSKI, 05:35 MIN
Gequält von seiner ständig schwätzenden Freundin flüchtet sich der Protagonist in eine bunte Traumwelt. Diese Fantasie stellt sich jedoch nur als HALB so schön heraus wie er sich das vorgestellt hat.

2. fucking princess
MUSIKVIDEO, 2013, R: MARIE JUHRAN, SUSANNA SEIDLER, SELMA JUHRAN, 04:30 MIN
Der Song erzählt die Geschichte eines jungen Mädchens voller Sturm und Drang, das ausbrechen und sein Image ändern will. Doch dabei wird es tragisch scheitern …

3. No matter who
KURZSPIELFILM, 2014, R: FADI EL ABBAS, 02:29 MIN
Ein “südländisch” aussehender Junge betritt einen Kiosk und wird von dem Besitzer und einem anderen Kunden rassistisch angepöbelt. Eine von vielen Situationen, in denen sich der Protagonist fragt, was ihn zu dem macht, was er wirklich ist.

4. Bauchladen
KURZSPIELFILM, 2014, R: OZAN MERMER, 10:19 MIN
Maik kann heute nicht raus, um Geld zu verdienen. Also muss Jackie ran. Nicht nur, dass sie darauf gar keinen Bock hat. Sie hat auch allen Grund dazu.

„Junger Film Block 2“ sehen Sie bei rok-tv am 08.12.2015.

Zum FiSH: fish-festival.de/

www.rok-tv.de