16.02.2016

12. Ostsee-Jugendmediencamp

19.08.2016 - 29.08.2016: 11 Tage voller Medien und internationaler Begegnung

Foto

Das Camp wird vom Landesjugendring Schleswig-Holstein, vom Offenen Kanal Schleswig-Holstein, von der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern und vom Rostocker Offenen Kanal (rok-tv) veranstaltet.

Am Camp werden ca. 30 Teilnehmer_innen aus Dänemark, Estland, Litauen, Russland, Polen und Deutschland teilnehmen. Die Campsprache ist Deutsch.

In 3 internationalen Gruppen lernt Ihr die Medien Fernsehen, Radio und Multimedia kennen. Ihr macht eigene Film- und Tonaufnahmen, erstellt einen Blog, schneidet und bearbeitet Eure Beiträge selbst. Unterstützt werdet Ihr dabei von Medienprofis vom Offenen Kanal Schleswig-Holstein. Außerdem finden 3 Exkursionen zu unterschiedlichen TV- und Radiostationen statt. Eurer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Am Ende des Camps präsentiert Ihr Eure Ergebnisse in einer großen Live-Sendung im Offenen Kanal.

Während des Camps lernt Ihr viele neue Leute aus anderen Ländern kennen.

Euch erwarten 11 spannende und kreative Tage.

Programmpunkte:
      • Einführung und Arbeit mit den Medien, Film, Radio und Multimedia
      • Interkulturelle Begegnung mit 30 jungen Menschen aus dem Ostseeraum
      • Spannende Exkursionen zum Funkhaus Wittland, dem NDR in Hamburg, den Offenen Kanälen
         in Kiel und Rostock (rok-tv) und der Dokumentations- und Gedenkstätte in der ehemaligen
         Untersuchungshaftanstalt der Bezirksverwaltung der Stasi in Rostock
      • Eure eigene Live-Sendung im Fernsehen und Radio

Teilnehmen könnt Ihr, wenn Ihr zwischen 17 und 22 Jahre alt seid.

Termin:
Freitag, 19. August 2016, 16.30 Uhr bis
Montag, 29. August 2016, ca. 10 Uhr

Ort:
Jugendbildungs- und Begegnungsstätte
Haus Rothfos
Wiesengru­nd 20
23795 Mözen (bei Bad Segeberg)

Anmeldungen bis 01.07.2016 unter:
info@ostseejugendbuero.de oder 0431-800 984-7
Nach der Anmeldung erhaltet Ihr eine E-Mail mit einem Anmeldelink.

Und übrigens, die Teilnahme am Camp ist kostenlos.

Ergebnisse des Vorjahres findet Ihr unter:
https://ojmc2015.wordpress.com/

Kontakt
Ostsee-Jugendbüro beim
Landesjugendring Schleswig-Holstein e.V.
Holtenauer Straße 99
24105 Kiel
Tel.: 0431-800 98 40
Fax:: 0431-800 98 41
E-Mail: info@ljrsh.de
Internet: www.ljrsh.de

Programm (239 KB)