30.05.2016

SchoolsON: Schüler-TV-Wettbewerb zur Förderung der Medienkompetenz von Jugendlichen

Foto

Die Kinder- und Jugendstiftung veranstaltet gemeinsam mit der ProSiebenSat.1 Media SE den Schüler- TV-Wettbewerb SchoolsON zum zweiten Mal. Ziel ist, die Medienkompetenz junger Menschen zu steigern und das Bewusstsein für den Umgang mit digitalen Medien zu stärken. Bis zum 31.07.2016 können Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren ihre eigenen kurzen Beiträge zu den ProSieben TV-Formaten Galileo, taff oder Newstime einreichen und tolle Preise gewinnen.

Des Weiteren werden medien(pädagogische) Einrichtungen gesucht, die sich bereit erklären, die Jugendlichen vor Ort bei der Produktion Ihres TV-Beitrags zu unterstützen. Diese Unterstützung richtet sich nach den Möglichkeiten der Einrichtung und ist mit keinerlei Kosten verbunden. Es kann zum Beispiel technischer Support, Medienausleihe oder Hilfe beim Schnitt geleistet werden. Auf unserer interaktiven Deutschlandkarte sind die Logos und Kontaktdaten der Einrichtungen vermerkt: http://schools-on.de/tutorials/du-brauchst-noch-hilfe/.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.schools-on.de und im Factsheet im Anhang.

Kontakt:
Eva-Maria Glitsch
Programmabteilung Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinnützige GmbH
Winterhuder Weg 86a
22085 Hamburg
Tel.: (040) 3807153-59
E-Mail: eva-maria.glitsch@dkjs.de
www.dkjs.de
www.schools-on.de
www.dynalog.de

SchoolsON Factsheet (271 KB)