21.12.2018

rok-tv-Newsletter: rok-tv wünscht Frohe Weihnachten und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr

Foto

Bereits die dritte Kerze erleuchtet den Adventskranz und Heilig Abend steht vor der Tür.

Auch im nun fast vergangenen Jahr 2018 war der Rostocker Offene Kanal (rok-tv) ein anerkannter und geschätzter Ort für Medienbildungprojekte und Mediendemokratie. Die Förderung von Meinungsvielfalt und Medienbildung fand sich letztendlich in der Vielfalt im Programm des Bürgersenders und in der Vielfalt seiner Bildungsangebote wieder.

Das Team des Rostocker Offenen Kanals möchte sich ganz herzlich bei Ihnen für das Interesse, das Engagement, ihre kreative Mitwirkung am Bürgersender sowie für die Unterstützung und die Begleitung bedanken. Dieser Dank gilt ebenso unseren Förderern und Partnern. Genießen Sie die ruhigen Tage des Weihnachtsfestes und beginnen Ihr Jahr, wie unsere Mitarbeiter, voller Vorfreude auf neue und spannende Herausforderungen.

Wir freuen uns, Sie ab dem 03. Januar 2019 wieder in unserem Sendehaus begrüßen zu dürfen.

Zum Jahresausklang haben wir über die Festtage ein stimmungsvolles Programm zusammengestellt, das sich sehen lässt. Hier einige Höhepunkte:

Plattdütsch läwt! In de Wiehnachtsbäckerei … (Sendung am 23. Dezember)
Eine Kindergartengruppe besucht Rostocks älteste Bäckerei – Höhepunkt: Plätzchen backen…

Wir von Hier, Ausgabe Dezember ´18 (Sendung am 23. Dezember)
Ausblick auf Wir von Hier Sendungen 2019, unter anderem Filme des Hansefilmstudios; Gespräch Karin Ahrens, Bärbel Dudeck, Thomas Krüger

Weihnachtswichteln (Sendung am 24. Dezember)
Schulische Filmprojekte aus der Medienwerkstatt des Instituts für Neue Medien Rostock im Jahr 2018

Der Weihnachtsmann und die Königin von Rostock (Sendung am 24. Dezember)
Das Märchen aus dem Jahr 2017 vom Rostocker Weihnachtsmarkt, aufgenommen von Jörg Friede

KueER – Kühlungsborn erLeben (Sendung am 25. Dezember)
KueER ist ein Sendeformat, das einmal monatlich über Veranstaltungen aus Kühlungsborn und Umgebung berichtet und Tipps gibt.

Fremde Liebe (Sendung am 25. Dezember)
Wie läuft das mit der Liebe in der neuen Heimat? Genau diesem Thema gingen Jugendliche in einem Workshop nach und versuchten Antworten auf die Frage zu finden. Die Filme heißen „Bruderliebe“, „Knall auf Fall“ und „Liebestisch“

Der Zauberer von OZ (Sendung am 25. Dezember)
Ballett-Aufführung

Christmas – As it Used to Be (Sendung am 25. Dezember)
Ein rockiger Weihnachtssong von Mario Hartmann aus Rostock

Adventskonzert des Polizeichores Schwerin ( Sendung am 27. Dezember)
Aufzeichnung in der Schelfkirche Schwerin

Weihnachtsmann (Sendung am 27. Dezember)
Ein etwas anderer Weihnachtsmann erlebt Weihnachten anders

Weihnachtswichteln (Sendung am 31. Dezember)
Freie Filmprojekte aus der Medienwerkstatt des Instituts für Neue Medien Rostock im Jahr 2018

Toitenwinkler Augenzeuge Dezember 2018 (Sendung am 03.Januar 2019)
Stadtteilmagazin mit Themen rund um Toitenwinkel, unter anderem: Ehrenamtsempfang im Fischkutter und Twinkelhus, Weihnachtsmarkt im Twinkelhus, Jury-Entscheid über den Bürgerpark Toitenwinkel

Die genauen Sendezeiten und Zeiten der Wiederholungen finden Sie hier: https://rok-tv.de/programm/aktuelles-programm.html

www.rok-tv.de