21.08.2019

rok-tv-Newsletter: Ferien auf dem Reiterhof – An die Kamera fertig los!

Kinder drehen den Film „Das blinde Pferd“

Dreharbeiten zum Film

Dreharbeiten zum Film "Das blinde Pferd"

Quelle: Katy Burmeister

Als staatlich geprüfte Agrarbetriebswirtin und zertifizierte Reitpädagogin hat Katy Burmeister aus Passin (Mecklenburg-Vorpommern) schon viel „Herzblut“ in integrative Reit- und Erlebnispädagogikprojekte auf ihrem Pferdehof gelegt. Auch in diesem Jahr gab es in den Sommerferien ein Abenteuerzeltlager. Neu war jedoch, dass erstmalig ein Filmprojekt, diesmal mit dem Titel „Das blinde Pferd“, stattfand. Katy Burmeister und ihre Tochter Anna hatten auch hierbei stets den integrativen und sozialen Aspekt einer gemeinsamen Arbeit von Kindern an einem eigenen Film im Blick.

„Was passiert eigentlich bei Medienpädagogik?“ – war eine der grundlegendsten Fragen, die Frau Burmeister mit dem Team vom Rostocker Offenen Kanal Fernsehen der Medienanstalt M-V besprochen hat, nachdem schnell klar war, dass die kostenfreie Bereitstellung der Filmtechnik durch rok-tv kein Problem war. „Die so festgestellten potenziellen Schnittmengen zwischen Erlebnispädagogik und dem Medienkompetenzerwerb bei den Kindern haben sich im Verlauf des Projektes alle bewahrheitet“ –  berichtete nach den Dreharbeiten Katy Burmeister.

Die Kinder haben das Drehbuch selbst entwickelt, Texte geschrieben und gelernt, mit der Hilfe des Schauspielers Paul Lücke selbst geschauspielert, die Kamera- und Tontechnik bedient und den Film geschnitten. Hierbei ist die Gruppe der Heranwachsenden auch mit Hilfe der immer wieder faszinierenden Pferde des Reiterhofes deutlich zusammengewachsen, und es wurde viel Neues entdeckt und erlernt.

Der fertige Film „Das blinde Pferd“ kann am 24. August 2019 im Programm von rok-tv angeschaut werden. Der Offene Kanal Fernsehen in Schwerin zeigt den Film am 27. August in seinem Programm

Die genauen Sendezeiten finden Sie hier:

https://rok-tv.de/programm/aktuelles-programm.html

https://fernsehen-in-schwerin.de/programm/aktuelles-programm.html

Bereits jetzt ist der Film auch schon in der Mediathek der Medienanstalt M-V https://www.mmv-mediathek.de/play/28199-das-blinde-pferd.html zu finden.

P.S.

Zu einer besonderen Filmvorführung lädt Frau Burmeister am 07. September 2019 um 16:00 Uhr in das Gemeindehaus, Hauptstr. 39 in 18249 Tarnow ein.

Erleben sie selbst, wie Kinder eine Geschichte auf dem Bauernhof verfilmen. Bei Kaffee und Kuchen haben Sie im Anschluss der Filmdarstellung die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Dabei erhalten Sie nicht nur einen Einblick in die Dreharbeiten. Zusätzlich teilt Katy Burmeister mit Ihnen ihr Erleben und ihre Arbeitsweise während der Filmproduktion aus pädagogischer Sicht. Sie steht Ihnen hier bei Fragen und/oder einem Meinungsaustausch gern zur Verfügung.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an alle Beteiligten des Projektes, Menschen mit therapeutischen bzw. pädagogischen Arbeitstätigkeiten, aber auch an alle weiteren Interessierten.

www.rok-tv.de