12.11.2019

radio 98eins präsentiert den PolenmARkT 2019

Der 22. Polenmarkt findet vom 14.11.2019-23.11.2019 statt und präsentiert die polnische Kultur und Wissenschaft in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald.

11 Tage wird vielfältig und unterhaltsam der Austausch der deutsch-polnischen Kultur im Fokus stehen. Dabei begrenzt sich das Festival nicht nur auf die Stadt Greifswald, sondern ist auch in Stralsund, Anklam, Trassenheide, Koserow und Görmin vertreten.

Die Veranstaltungsorte in Greifswald sind genauso vielfältig, wie der Polenmarkt selbst. Die Kulturschaffenden werden vom Museum, Theater, Bar und Club fast alles bespielen, was Greifswald zu bieten hat.

Höhepunkt und Abschluss des Festivals ist das Konzert im St. Spiritus am 23.11.2019 mit HuRaban & Kapela Maliszów. radio 98eins lässt sich die Chance natürlich nicht entgehen, die Stimmung und Klänge per UKW und Internet in die weite Welt zu übertragen.

Um täglich auf dem Laufenden zu bleiben, empfehlen wir unser Magazin von Montag bis Freitag zwischen 19 und 20 Uhr. Veranstalter und Kulturschaffende werden ab dem 13.11.2019 täglich über das aktuelle Programm informieren. Zusätzlich findet ein Gewinnspiel statt, welches hier unter anderem Freikarten und kleine Geschenke als vorweihnachtliche Überraschung im Programm versteckt hat.


Polenmarkt
Wann: 14.11.2019-23.11.2019
Wo: Greifswald und Landkreis Vorpommern

 

Über radio 98eins

radio 98eins ist das Lokalprogramm für Greifswald und Umgebung des radio 98eins e. V. Es ist ein Standort des Offenen Kanals Hörfunk NB-Radiotreff 88,0 der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern, unterstützt mit Mitteln des Studierendenwerk Greifswald und der Studierendenschaft der Universität Greifswald. radio 98eins ist in Greifswald täglich zwischen 19 und 23 Uhr auf der UKW-Frequenz 98,1 MHz zu empfangen sowie rund um die Uhr im Livestream. Die produzierten Sendungen sind außerdem in der Mediathek der Medienanstalt M-V (www.mmv-mediathek.de) abrufbar.


Die Stärken des Hörfunks wieder auszubauen und dessen Möglichkeiten tiefer auszuschöpfen, ist die Motivation des Teams. Das Programm bietet deshalb ein Format, das Radio wieder zu dem macht, was es einmal war: die unaufgeregte Informationsvermittlung und das Medium für ausgewählte Musik. Dabei speist sich das Programm aus dem Esprit der jungen Redaktion: zeitlos modern, unkonventionell seriös und bedacht experimentell. Das Verständnis von sorgfältigem Journalismus ist, umfassend darzustellen und intelligent zu unterhalten. Das Programm widemt sich den Schwerpunkten Greifswald und Umgebung, Wissenschaft, Politik und Kultur.

PM Polenmarkt (198 KB)