06.05.2020

***Filmtricks — Wie das Auge ausgetrickst werden kann***

Die Medienwerkstatt Wismar bietet Angebote und öffnet ab 11.5. eingeschränkt wieder!

 

Kostenloses Webinar am Donnerstag, 7. Mai von 16 bis 17 Uhr (Technische Einrichtung ab 15:45 Uhr)

Und weiter geht es am morgigen Donnerstag mit dem nächsten Webinar für Kinder und Jugendliche in der Medienwerkstatt. Wir zeigen Euch, wie das Auge ausgetrickst werden kann. Es wird darum gehen, wie man mit der Kamera durch bestimmte Perspektiven Illusionen erzeugen kann: Ein Riese, der einen Menschen auf der Hand hält; jemand, der eine Wand mit seinen bloßen Händen hochklettert; ein schwebender Sessel. Wie bekommt man das mit der eigenen Kamera hin? Das kannst Du in unserem Webinar kinderleicht lernen. Unsere Medienpädagogin Fränze Flade zeigt Dir alle Tricks und gibt wertvolle Tipps.

Als Beispiel und Inspiration haben wir eine Bastelanleitung für ein Zeotrop beigefügt, die kann man sich auch herunterladen unter: https://www.filmbuero-mv.de/de/medienwerkstatt

Wenn Du Dich anmelden möchtest, schreibe bitte eine E-Mail an filmspatzen@filmbueromv.de um die Zugangsdaten für das Webinar zu erhalten. Kleiner technischer Tipp: Am besten funktioniert es über Laptop oder Desktop-Rechner und über Google Chrome oder Firefox als Browser.

→ Für Kinder im Alter von 8 - 12 Jahren.
Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und wünschen Euch jetzt schon viel Spaß und viel Erfolg.

→ Ab Montag, den 11. Mai 2020 ist die Medienwerkstatt wieder geöffnet! Von Montag bis Freitag in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr kann Technik ausgeliehen werden sowie geplante Projekte besprochen werden. Selbstverständlich unter Beachtung unserer HygieneMaßnahmen. Kurse und Workshops können leider noch nicht stattfinden.

→ Weitere Angebote befinden sich in Planung und Entwicklung − dem jeweiligen Stand der Pandemie-Vorkehrungen angepasst, so z. B. ein „Medienkinderspielplatz“ auf unserem Gelände. Laßt Euch überraschen!
 

PM_Online-Angebote_Medienwerkstatt Wismar_20200507 (165 KB)