25.04.2014

11. FiSH-Festival im StadtHafen Rostock

4 Tage, 78 Filme, 5 Locations
Herzlich Willkommen!
15. bis 18. Mai 2014

Foto

Programm JUNGER FILM www.fish-rostock.de/jungerfilm
Programm SehSterne www.fish-rostock.de/sehsterne
Programm OFF Polska www.fish-rostock.de/gastland

FiSH - das Festival im StadtHafen - ist das alljährliche Frühlingsevent der bundesweiten jungen Filmszene, das nun zum elften Mal in Rostock stattfindet. In diesem Jahr bietet FiSH vom 15. bis 18. Mai 2014 zahlreiche Möglichkeiten zur Begegnung und zum Austausch mit anderen Filmemachern und dem Publikum.

Im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit steht der nationale Kurzfilmwettbewerb JUNGER FILM. Er ist das zentrale und zugleich umfangreichste Programm mit den besten nichtkommerziellen Kurzfilmen eines Jahrgangs. Aus 458 eingereichten Kurzfilmen aus dem gesamten Bundesgebiet wurden 30 Filme ausgewählt und von der öffentlich tagenden Fachjury besprochen, so dass Lob und Kritik Regisseure, Darsteller und Publikum direkt erreichen.

Die SehSterne komplettieren mit neuen Filmen aus und über Mecklenburg-Vorpommern das Festivalprogramm. Sie ergänzen das Festival mit thematischen Angeboten und Spielfilmen. Weitere Bestandteile des Festivals sind der Medienkompetenz-Preis M-V, Empfänge, Netzwerktreffen und Filmemacherpartys.

Auch der internationale Film findet bei FiSH seine Plattform. So wird jährlich die junge Film- und Kulturszene eines europäischen Partnerlandes vorgestellt. In diesem Jahr werden junge Regisseure und Künstler aus Polen den Weg nach Rostock antreten, um ihre Kurz-, Dokumentar- und Spielfilme im Gastlandfenster zu präsentieren.

Insgesamt werden um die 4000 Filmemacher, Filminteressierte und Fachbesucher zum Festival erwartet. Die Festivallocations im und um den Stadthafen sind u.a. die Hochschule für Musik und Theater, der M.A.U. Club, die Bühne 602 und das Lichtspieltheater Wundervoll in der FRIEDA 23.

Die Filmfolge und das Rahmenprogramm sowie ausführliche Informationen rund um FiSH – das Festival im StadtHafen gibt es auf unserer Homepage und Facebook.

Wir laden Sie herzlich ein, FiSH zu entdecken - Fachbesucher können sich hier akkreditieren.

Mit freundlichen Grüßen
Das Festivalteam

_____________

Henrike Hübner
Festivalbüro
Institut für neue Medien gGmbH
Friedrichstraße 23 | 18057 Rostock

Tel.: +49 381 20354-3 | www.ifnm.de | www.fish-rostock.de

Unser Interimsquartier bis 2014:
Budapester Straße 16 | 18057 Rostock