Medienpädagogik PraxisCamp Lubmin

25.10.2019 - 26.10.2019

Bildungshaus am Meer
Gartenweg 5
17509 Lubmin

Veranstalter: Evangelische Akademie der Nordkirche

Liebe Teilnehmer*innen der GMK Landesgruppe MV.


In knapp sieben Wochen starten wir mit unserem 3. Medienpädagogik Praxiscamp in Lupmin und freuen uns auf dich!

Mit dieser Mail möchten wir dich inhaltlich auf die Veranstaltung einstimmen und organisatorische Infos schicken.

# Wer nochmal?

Die evangelische Akademie der Nordkirche, und die GMK Landesgruppe MV laden, in Kooperation mit der Medienwerkstatt Identity Films e.V und der Landesinformationsstelle Schülerzeitung LiSZ, zum Medienpädagogik PraxisCamp Lubmin ein.  

# Warum?

Digitale Medien gehören heute ganz selbstverständlich zum Alltag von Kindern, Jugendlichen und Senioren. Es existieren viele Möglichkeiten, wie mit Smartphones, Tablets und andere digitale Geräte umgegangen werden kann. Das Fördern einer sinnvollen und kritische Mediennutzung und die Sensibilisierung über die vorhandenen Risiken sind Teil des landesweiten Barcamps. Es bietet Raum, um Neues auszuprobieren, eigene Erfahrungen weiterzugeben und praxisorientierte medienpädagogische Netzwerkarbeit zu vertiefen.  


# Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr von 30,- € inkl. Übernachtung und Verpflegung,
ohne Übernachtung 20,- €. Bitte bar mitbringen.


# Anmeldeschluss
Aus organisatorischen Gründen bitte wir um eine verbindliche Anmeldung bis zum 15. Oktober.

# Zeiten
Unter https://barcamptools.eu/medienpaedagogik-praxiscamp-lubmin-2019/events haben wir nun zu den beiden Veranstaltungstagen das Zeitraster eingetragen.
Los geht es am Freitag 25.10. um 9.30 Uhr mit der Zimmervergabe, Kaffee und Tee. Um 10.30 starten wir mit der Begrüßung und einem kurzen Impuls von Katharina Bluhm

Am Samstag den 26.10. enden wir um 12:30 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen.

# Sessionvorschläge
Ein Barcamp lebt von den Anwesenden, mach dir bitte schon im Vorfeld Gedanken, welche Inhalte dich interessieren würden bzw. welche du selbst anbieten würdest.
In den Sessions des Barcamps kannst du eigene Erfahrungen weitergeben, du kannst gemeinsam etwas ausprobieren, am Anfang einer Session kann aber auch eine Frage stehen, die die Anwesenden gemeinsam bearbeiten. Insofern: Trag gerne alle Ideen ein, die dir einfallen. Die eingetragenen Session Vorschläge müssen nicht genau so stattfinden, werden aber in jedem Fall alle anderen einstimmen und zu weiteren Ideen inspirieren.
 

# Vernetzung
Der Hashtag zum Medienpädagogik Praxiscamp ist auf allen Kanälen #mpcmv19. Wenn du einen Session Vorschlag o.Ä.. hast, teile ihn gern auf Social Media mit diesem Hashtag. So können andere deinen Vorschlag sehen, kommentieren – und du siehst, was sonst noch so passiert in der Community.
Ebenso können auch andere Vorbereitungen mit Hilfe von #mpcmv19 hier ihren Platz finden: Vollgepackte Autos, geladene Akkupacks, Vorbereitungstreffen und was dir sonst noch einfällt.

# Vernetzung 2
Weil bei einem Barcamp mehr als sonst gemeinsam gemacht wird, verstärkt es die Möglichkeit andre Menschen näher kennenzulernen. Wir möchten dich anregen, die Vernetzung zu unterstützen, indem du deinen Barcamptool-Account mit (irgendwelchen) Profilbildern und Informationen zu deiner Person ergänzt. In welchem Arbeitsbereich bist du tätig? Was sind deine Interessen beim Barcamp? Wie kann Mensch sich mit dir vernetzen?

# Anreise
Das Praxiscamp findet im Bildungshaus am Meer, Gartenweg 5, 17509 Lubmin statt. Parklätze sind links davon vorhanden.

# Beisammensein am Abend
Am Freitagabend haben wir noch ein kleines Get-Together mit leckerem Essen und gemütlichem Beisammensein geplant. Bringt hierfür einfach mit, wonach euch so ist.

So, nun hoffen wir, dass wir an alle wichtigen Informationen gedacht haben und Du umfassend im Bilde bist. Wenn Du Fragen hast, kontaktiere uns ansonsten gerne.
Wir sind gespannt auf Deine Session Ideen und wünschen Dir eine gute Vorbereitung.

Bitte teilt den Veranstaltungshinweise in euren Kreisen, damit die Nachricht eine weite Streuung in den Regionen bekommt.

 

Beste Grüße
das Orgateam des #mpcmv19