South Baltic Film Tour in Rostock

23.10.2019, ab 19.00 Uhr

EIZ Rostock
Mühlenstraße 9

18055 Rostock

Veranstalter: Europäisches Integrationszentrum Rostock e.V.

Foto

Am Mittwoch den 23.10.19 laden das Institut für neue Medien sowie das Europäische Integrationszentrum Rostock (EIZ Rostock) ab 19 Uhr zu einem besonderen Kurzfilmabend ein.

Gezeigt werden Kurzfilme aus Litauen, Polen, Schweden und Deutschland, die das Leben im südlichen Ostseeraum im Fokus haben. Das Programm wurde durch das Team des FiSH - Filmfestival im StadtHafen zusammengestellt und wirft einen Blick auf Menschen und Orte im Südbaltikum, um sich auf die Suche nach einem gemeinsamen Identitätsgedanken zu begeben.

Anschließend wird es ein FIlmgespräch mit Medienpädagogen, Kultur- und Politikwissenschaftlern geben, zum dem auch das Publikum herzlich eingeladen ist.

Die kostenlose Filmveranstaltung findet am 23.10. um 19 Uhr im EIZ Rostock (Mühlenstraße 9, 18055 Rostock) statt und macht diesen Herbst unter anderem in Gdansk, Elblag (Polen), Växjö (Schweden) und Riatavas (Litauen) halt.