ABGESAGT: Gaming in der Jugendarbeit?

20.03.2020, ab 18.00 Uhr

Zingsthof
Landstraße 1
Zingst

Veranstalter: Evangelische Akademie der Nordkirche

Die Veranstaltung fällt aufgrund der Corona-Pandemie aus.

Längst ist bekannt: Digitale Spiele sind kein Nischen-Phänomen mehr. Dennoch werden sie oft problematisch, als süchtig machend oder Gewalt fördernd gesehen. Diese Tagung, die zugleich die Zukunftswerkstatt der ComputerSpielSchule Greifswald ist, fragt nach den medienpädagogischen Möglichkeiten von Gaming. Wie kann eine immer digitaler werdende Bildung an Spielerfahrungen von Kindern und Jugendlichen anknüpfen und letztendlich Gaming und Education verbinden?

Teilnahmebeitrag: 30 Euro

Gefördert durch den Kinder- und Jugendplan (KJP) des Bundes

Anmeldung erforderlich unter: https://www.akademie-nordkirche.de/veranstaltungen/aktuelles/762