Datenschutz – das ist ja wohl meine Sache

15.05.2020, 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Medienwerkstatt Wismar im Filmbüro MV
Bürgermeister-Haupt-Straße 51, Haus 4,
23966 Wismar

Veranstalter: Filmbüro Mecklenburg-Vorpommern e.V. (Medienwerkstatt)

Datenschutz und Privatsphäre 2.0

Bestimmen wir unsere Privatsphäre noch selbst? Welche Datenspuren hinterlassen wir im Internet? Wie sähe eigentlich eine Gesellschaft ohne Datenschutz aus? Brauchen wir in einer toleranten Gesellschaft überhaupt noch eine Privatheit bzw. Selbstbestimmung über unsere Daten? Im Seminar diskutieren wir zum Thema Datenschutz und Privatsphäre – ist das im Zeichen sozialer Netzwerke überhaupt noch nötig?

Die Zielgruppe des Seminars sind Schüler ab der 5. Klasse, Lehrer, Referendare, Sozialpädagogen und weitere Multiplikatoren aus der Kinder- und Jugendsozialarbeit.

Teilnahmebeitrag: kostenlos

Teilnehmerzahl: bis 90 Personen ab 7. Klasse

Referent: Antje Kaiser, Verantwortliche für Bildungsaufgaben beim Landesbeauftragten für Datenschutz MV

Anmeldung: Medienwerkstatt Wismar im Filmbüro MV; Herr Thomas Gehnich; Bürgermeister-Haupt-Straße 51, Haus 4, 23966 Wismar; 03841 – 618 400; www.medienwerkstatt-wismar.de; medienwerkstatt@filmbuero-mv.de

HINWEISE:

Anmeldung:

Bitte beachten Sie, dass Sie sich verbindlich anmelden. Es kann natürlich sein, dass Ihnen etwas dazwischenkommt. Bitte sagen Sie daher spätestens bis zum 5. Mai 2020 ab. Erfahrungsgemäß bekommen wir freiwerdende Plätze wiederbesetzt, wenn wir rechtzeitig Bescheid bekommen.

Anfahrt:

Sie finden die Medienwerkstatt im Haus 4 auf dem Gelände des Filmbüros MV, in der Bürgermeister-Haupt-Straße 51. Die Einfahrt ist etwas versteckt direkt hinter der Fußgängerampel in Fahrtrichtung Schweriner Straße. Wir haben auf dem Gelände Parkplätze.

Datenschutz:

Unsere Datenschutzhinweise stehen für Sie auf unserer Webseite bereit unter

https://www.filmbuero-mv.de/de/start/datenschutzhinweise .