Mit Smartphone & Co auf Reisen gehen

09.05.2019, 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Medienwerkstatt Wismar im Filmbüro MV
Bürgermeister-Haupt-Straße 51, Haus 4,


23966 Wismar

Veranstalter: Filmbüro Mecklenburg-Vorpommern e.V. (Medienwerkstatt)

Senioren reisen gern und viel. Mittlerweile sind die meisten Reiseangebote über das Internet zu buchen.

Der Workshop beschäftigt sich mit den Angeboten im Internet und deren Nutzung. Welche Reiseanbietenden finden sich im Internet? Worauf muss ich achten, wenn ich eine Reise über das Internet plane? Wie kann mir das Smartphone während der Reise helfen? Wie verhält es sich hier mit dem Datenschutz?

Im Workshop können Sie eine fiktive Reiseplanung vornehmen und anschließend eine Reisebuchung bis vor den letzten Klick durchspielen – der aber ausgelassen wird, damit keine Kosten entstehen.

Idealerweise bringt jeder der Teilnehmenden das eigene Endgerät mit (aus Erfahrungen anhand von vertrauten Benutzeroberflächen lernt man schneller). Außerdem haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich anschließend bei Kaffee und Keksen mit dem Referenten und mit anderen Lernenden über den Lernprozess auszutauschen und Fragen zu stellen.

Der Workshop erfordert mindestens elementare Kenntnisse im Umgang mit Smartphone oder Tablet. Die Zielgruppe des Workshops sind Interessierte des Alters ab 50 Jahren, die Neues ausprobieren wollen und sich nicht auf die Rundumbetreuung des Reisebüros verlassen wollen. Die Anmeldung zum Workshop ist erforderlich.

 

Teilnahmebeitrag:             5,00 EUR

Teilnehmerzahl: bis 10 Personen ab 50 Jahre

Anmeldung: Medienwerkstatt Wismar im Filmbüro MV, Herr Thomas Gehnich

                                               03841 – 618 400

                                               www.medienwerkstatt-wismar.de

                                               medienwerkstatt@filmbuero-mv.de

Anmeldung:

Bitte beachten Sie, dass Sie sich spätestens bis zum 11. April 2019 verbindlich anmelden. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail, die Zahlung des Unkostenbeitrages erfolgt in bar am Veranstaltungstag.

Es kann natürlich sein, dass Ihnen etwas dazwischenkommt. Bitte sagen Sie daher spätestens bis zum 29. April 2019 ab. Wir behalten uns das Recht vor, spätestens bis vier Wochen vor Workshop-Beginn selbigen abzusagen.