Der Rostocker Offene Kanal Fernsehen (rok-tv) der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern

Institution

rok-tv ist ein Offener Kanal Fernsehen der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern in Rostock.

Angebot

Sie haben eine Idee, die ins Fernsehen gehört? Dann kommen Sie zu rok-tv und wir machen Sie fit, damit Sie Ihre Idee umsetzten können. rok-tv will anregen, Fernsehen selber zu machen, dabei werden kommunale Prozesse widergespiegelt, lokale Kommunikationen angeregt, die Arbeitsweise des Fernsehens durchschaubar und erlebbar gemacht.

Zielgruppen

Alle Bürger und Bürgerinnen, die ihren Sitz in Mecklenburg-Vorpommern haben, können den Rostocker Offenen Kanal nutzen. Sendungen im Offenen Kanal gestalten Sie selbst.

Organisationsform

rok-tv ist als Bürgerfernsehen nichtkommerziell.

Konditionen

Wir stellen Ihnen die Technik kostenlos zur Verfügung und weisen Sie in die Bedienung der Geräte kostenfrei ein. Auch die Ausstrahlung Ihres Beitrages ist unentgeltlich.

Anschrift

Logo: Der Rostocker Offene Kanal Fernsehen (rok-tv) der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern

Der Rostocker Offene Kanal Fernsehen (rok-tv) der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern
Ansprechpartner: Sören Köhn
Grubenstraße 47
18055 Rostock

Telefon: (03 81) 4 91 98-98
Fax: (03 81) 4 91 98-99
E-Mail: info@rok-tv.de
Internet: www.rok-tv.de