• W

WAP= Wireless Application Protocol

Sammlung von Techniken und Protokollen, die speziell aufbereitete kurze Texte und einfache Grafiken aus dem Internet auf das Handy-Display bringen.
 

WASD

Bezeichnet eine Tastenkombination, mit welcher die Spieler das Spiel steuern:

W = Vorwärtsbewegung,

A = Bewegung nach links,

S = Rückwärtsbewegung,

D = Bewegung nach rechts. 

WLAN (= Wireless Local Area Network)

Weiterentwicklung des LAN, die es erlaubt, Server, PCs oder Laptops kabellos durch Funkwellen miteinander zu verbinden.

Web 2.0

Das Mitmach-Netz. Unter Web 2.0 werden alle Internetangebote zusammengefasst, die es dem Nutzer erlauben, aktiv in das Geschehen einzugreifen, Homepages und Texte zu veröffentlichen, Bilder und Videos ins Netz zu stellen (z.B. Chat, Forum, Blogs, Youtube, Facebook...).

Weblog/Blog

Bei dem Wort Weblog handelt es sich um ein Kunstwort, das sich aus den englischen Wörtern „web“ für „Internet“ und „log“ für „Logbuch“ zusammensetzt. Vielfach wird inzwischen das Kurzwort Blog verwendet; abgeleitet wurde das Verb bloggen. Ursprünglich waren Blogs persönliche Internetseiten, die eine Liste von kommentierten Links zu anderen Seiten oder auch Neuigkeiten oder Berichte über Selbsterlebtes enthielten. 

Werbespot

Um für eine Ware, eine Marke oder eine Dienstleistung zu werben, werden kurze Filme oder Audiobeiträge produziert und über das Fernsehen, das Radio, das Kino oder das Internet verbreitet. Diese nennt man Werbespots

WhatsApp

Ein Messenger, also ein Nachrichtendienst, in Form einer App. Über die Internetverbindung kann mit dem Smartphone oder Tablet mit anderen Personen gechattet oder telefoniert werden. Alternative Messenger sind beispielsweise Threema oder Telegram. 

Widget

Widget ist ein englisches Kunstwort aus „window“ für „Fenster“ und „gadget“ für „Zubehörgerät“. Es handelt sich um Miniprogramme, die meist kostenlos aus dem Internet heruntergeladen werden können. Widgets zeigen Zusatzfunktionen in einem Fenster an, wie z.B. Suchmasken, Wettervorhersagen, Nachrichten oder Slideshows

Wii

Bezeichnung einer stationären Spielkonsole. Gesteuert wird sie durch kabellose Game-Controller.

Wiki

Unter Wiki oder WikiWiki wird ein Autorensystem für Webseiten verstanden, das nicht nur das Lesen von Texten erlaubt, sondern es dem Nutzer gleichzeitig ermöglicht, Änderungen direkt im Browser vorzunehmen. Die Grundidee besteht in der gemeinsamen Generierung von Inhalten und deren Kontrolle im Internet durch viele, wie dies bspw. bei Wikipedia der Fall ist. Nichtsdestotrotz besteht die Gefahr der Veröffentlichung inkorrekter Inhalte, da häufig keine zentrale Kontrolle der Inhalte besteht. Verläßlich sind Wiki oder Wikipedia also nicht...

Windows Movie Maker

Windows Movie Maker (seit 2009 Windows Live Movie Maker) ist eine Video-Schnittsoftware des US-Unternehmens Microsoft. Das Programm bietet grundlegende Funktionen zum Erstellen von Video- und Sound-Dateien, es kann über die Microsoft-Webseite kostenlos bezogen werden. In älteren Windows-Versionen war es Bestandteil des Betriebssystems. Mit dem Windows Movie Maker können aus Fotos oder audiovisuellen Dateien Filme erstellt und exportiert werden. Zudem besteht die Möglichkeit, Audio-Dateien hinzuzufügen. Grundlegende Schritte zur Benutzung von Windows Movie Maker finden Sie auf windows.microsoft.com/de-de/windows-vista/getting-started-with-windows-movie-maker.

World of Warcraft (WoW)

WoW ist die Abkürzung des Online-Rollenspieles World of Warcraft (= Welt des Kriegshandwerks), entwickelt vom US-Unternehmen Blizzard Entertainment. Es wurde erstmals im November 2004 veröffentlicht. Für WoW muss ein monatliches Entgelt entrichtet werden, im November 2014 gab es weltweit etwa 10 Millionen Abonnements. WoW gilt als eines der erfolgreichsten Multiplayer-Online-Rollenspiele. Der Inhalt: In einer fiktiven Welt können die Spielenden eine Vielzahl von sogenannten Quests (Aufgaben/Missionen) annehmen, die ihnen Erfahrungspunkte und Belohnungen in Form von Gold (virtuellem Geld), Ausrüstungsgegenständen oder anderen Items (Gegenständen) einbringen. Weiterhin erhalten die Spielenden Erfahrungspunkte für den erfolgreichen Kampf gegen Figuren (computergesteuerte Charaktere) und Monster. Auch für das Erkunden unbekannter Gebiete gibt es Erfahrungspunkte.

www = world wide web

Das „weltweites Netz“ ist heute der meist genutzte und anwenderfreundlichste Teil des Internets.