Medienaktiv M-V

Flyer Medienaktiv M-V

Medien-aktiv M-V ist ein landesweite Netzwerk.
Das heißt:
Viele verschiedene Gruppen und Menschen aus Mecklenburg-Vorpommern arbeiten zusammen.
So kann man erkennen:
Es gibt viele verschiedene Medien-Angebote in Mecklenburg-Vorpommern.

Was macht das Netzwerk Medien-aktiv M-V?

Medien-aktiv M-V zeigt:

Es gibt viele sehr verschiedene Medien-Angebote in Mecklenburg-Vorpommern.

Wie verändern sich die Medien?

Was müssen Kinder über Medien wissen?

Wie können Kinder in den Medien sicher und geschützt sein?

Welche Medien-Angebote gibt es für Jugendliche, Erwachsene und Senioren?

Medien-aktiv M-V ist ein Netzwerk.
Das heißt:
Viele verschiedene Menschen und Gruppen gehören dazu.
Zum Beispiel diese:

  • die Medien-Anstalt
  • der Landes-Daten-Schutz
  • die Landes-Koordinierungs-Stelle für Sucht-Themen
  • das Landes-Kriminal-Amt

In allen diesen Gruppen ist das Thema Medien wichtig.

Warum machen diese Gruppen bei Medien-aktiv M-V mit?
Sie wissen:
So erreicht man mehr Menschen.
Mehr Menschen, die sich für Medien interessieren.

Das Netz-Werk Medien-aktiv M-V ist offen für neue Mitglieder.
Das heißt:
Es können noch mehr Menschen und Gruppen dazu-kommen.

Alle Mitglieder von Medien-aktiv M-V sind gleich-berechtigt.
Sie alle bringen Fach-Wissen mit.
Sie kennen sich mit Medien aus.
Medienaktiv M-V hilft Ihnen bei der Suche nach neuen Kontakten.
Hier finden Sie Partner für Ihre Projekte, Angebote und Ideen.
Und sie können zusammen mit anderen viele Menschen über das Thema Medien informieren.

Im Netz-Werk Medien-aktiv M-V sind viele Menschen mit Fach-Wissen über Medien.
Das heißt:
Alle können von-einander lernen.

Das Netz-Werk Medien-aktiv M-V trifft sich zweimal im Jahr.
Die Treffen haben immer ein festes Thema.
Es gibt Vorträge und Gesprächs-Runden.
Bei diesen Treffen können sich alle Mitglieder von Medienaktiv M-V austauschen.