Schulische Medienberatung

Foto
Ein zentraler Handlungsrahmen für die pädagogische und inhaltliche Weiter­entwicklung von Schule und Unterricht wird durch die KMK-Strategie zur „Bildung in der digitalen Welt“1 beschrieben und ein entsprechender Kompetenzrahmen gesetzt.

Die Digitalisierung führt zu neuen Anforderungen an die Lehrpersonen und sie wird künftig den Schulalltag auf allen Ebenen entscheidend prägen und verändern. Folglich gilt es, Schülerinnen und Schüler beim Erwerb der notwendigen Kompetenzen noch stärker als bisher zu unterstützen, damit sie diesen kulturellen Wandel aktiv mitgestalten können.

Wichtiges Ziel der Medienbildung ist die altersangemessene Fähigkeit, das wachsende Medienangebot kritisch zu reflektieren, daraus sinnvoll und bedürfnisbezogen auszuwählen und Medien sowohl für die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit als auch für die individuelle Lebensgestaltung angemessen, kreativ und sozial verantwortlich zu nutzen2.

Die Schulen sind gefordert, die sich durch den didaktisch-methodischen Gebrauch neuer Medien ergebenden Möglichkeiten und Chancen für die Gestaltung individueller und institutioneller Lehr- und Lernprozesse zu nutzen.

Hierbei werden sie durch ein Netzwerk regionaler, medienpädagogischer Beratung unterstützt.

Medienpädagogisches Zentrum im Institut für Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern, Leitung
Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Ansprechpartner: Dr. Jan Hartmann (Leiter), Dr. Ulrike Möller
Möllner Straße 12
18109 RostockTelefon: (03 81) 4 98 59-86 oder (03 81) 4 98 59-57
E-Mail: J.Hartmann@iq.bm.mv-regierung.de
E-Mail: U.Moeller@iq.bm.mv-regierung.de

Regionalbeauftragte für Medienbildung

Schulamtsbereich Neubrandenburg
Ansprechpartner: Rüdiger Prehn
Helmut-Just-Straße 4
17036 Neubrandenburg
Telefon: (0 39 91) 73 29 03 (Anrufbeantworter geschaltet)
E-Mail: R.Prehn@iq.bm.mv-regierung.de

Schulamtsbereich Schwerin
Ansprechpartner: Heike Wilhelm
Schmiedestraße 8
19053 SchwerinTelefon: (03 85) 58 81 78 06
E-Mail: H.Wilhelm@iq.bm.mv-regierung.de

Schulamtsbereich Rostock
Ansprechpartner: Steffen Loock
Möllner Straße 12
18109 RostockTelefon: (03 81) 4 98 59 88
E-Mail: S.Loock@iq.bm.mv-regierung.de

Schulamtsbereich Greifswald
Ansprechpartner: Olaf Müller
Bahnhofstraße 33-34
17489 Greifswald
Telefon: (0 38 34) 5 95 87 25
E-Mail: O.Mueller_03@iq.bm.mv-regierung.de

 

1Strategie der KMK „Bildung in der digitalen Welt“ (Beschluss der KMK vom 08.12.2016)

https://www.kmk.org/fileadmin/Dateien/pdf/PresseUndAktuelles/2016/Bildung_digitale_Welt_Webversion.pdf

2Medienbildung in der Schule (Beschluss der KMK , 8. März 2012) http://www.kmk.org/fileadmin/Dateien/veroeffentlichungen_beschluesse/2012/2012_03_08_Medienbildung.pdf