• Z

Zappen

Mit Zappen wird in der Medienlandschaft das Schalten zwischen verschiedenen Kanälen bei der Fernsehnutzung beschrieben. Dabei werden drei Arten unterschieden: Der „Zapper“, der bei der Werbung umschaltet; der „Switcher“, der mehrere Sendungen gleichzeitig sehen möchte und der" Grazer", der wiederum die spannendesten Szenen sucht.